Steuern im Online Casino – Steuern auf Gewinne?

Für die Spieler ist es selbstverständlich auch sehr wichtig zu wissen, ob die Gewinne versteuert werden müssen. Schließlich kann es erhebliche Konsequenzen haben, wenn steuerrechtlich falsch gehandelt wird und die Gewinne nicht angegeben werden. Wie genau sieht nun eigentlich die Rechtslage in diesem Bereich aus? Online-Spieler aus folgenden Ländern müssen keine Gewinnsteuer bezahlen:

  • Schweiz
  • Deutschland
  • Österreich

Die Rechtslage in diesem Bereich ist ausnahmsweise eindeutig. Alle diejenigen Leute, die aus den drei genannten Ländern stammen und in Online-Casinos spielen, müssen keinerlei Steuern abführen. Profispieler können also jede Menge Geld verdienen, ohne einen Cent an den Staat abgeben zu müssen. Das ist eigentlich kaum zu glauben, aber wahr. Das Spielen ist für Spieler im Online-Casino also generell steuerfrei. Pokerspieler hingegen sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

 

Pokerspieler haben das Nachsehen

 

Pokerspieler und Berufsspieler müssen allerdings etwas aufpassen. In diesem Bereich gestaltet sich alles etwas anders. Wer professionell pokert, der muss die Einnahmen versteuern. Die Spieler, die nur gelegentlich zocken, sind allerdings befreit. Zu den Berufsspielern zählen alle diejenigen Spieler, die kein weiteres Einkommen haben und mit dem gewonnenen Geld ihren Lebensunterhalt bestreiten. Als Berufsspieler werden auch diejenigen Spieler gezählt, die regelmäßig und täglich spielen. Alle diejenigen, die zu den genannten Personengruppen zählen und mehr gewinnen, als sie verlieren, müssen folgende Steuern zahlen:

  • Gewerbesteuer
  • Einkommenssteuer
  • Mögliche Umsatzsteuer

steuern1

 

Online-Casino – Steuerfreiheit genießen

 

Praktischerweise ist es so, dass es keine Casino-Steuer auf Gewinne gibt, die im Online-Casino mit ausländischem Sitz erzielt werden. Natürlich muss der entsprechende Anbieter über eine gültige Lizenz verfügen. Wer beispielsweise Blackjack, Roulette oder Baccarat spielt und einen Gewinn einfährt, der braucht sich also keine Gedanken machen. Das steuerfreie Spielen ist ganz legal. Von daher kann dem Spieler nichts passieren. Zu den Casinos mit gültigen Lizenzen zählen beispielsweise:

Das sind allerdings nur einige Beispiele von vielen, in denen Spieler mit ruhigem Gewissen zocken können.

 

Steuerfreiheit und die Rechtslage

 

Wie bereits erwähnt sind in der Regel die Gewinne aus Spielen der Online-Casinos steuerfrei. Wer sich allerdings für ein Casino aus dem Ausland entscheidet, der sollte etwas aufpassen. Hier gibt es eine festgesetzte Grenze von 10000 Euro. Ab diesem Betrag, der in einem ausländischen Online-Casino erzielt wurde, wird eine Einfuhrumsatzsteuer fällig. Interessant ist die Tatsache, dass deutsche Casino-Spieler auch in den USA keine Steuer auf die Gewinne zahlen müssen. Amerikaner hingegen müssen von ihrem Gewinn abgeben. Der Staat erhebt 30 Prozent Gewinnsteuer, wenn ein Amerikaner gewinnt. Für den Staat ist das natürlich eine gute Einnahmequelle. Da können Spieler aus Deutschland froh sein, dass es eine derartige Steuer für Deutsche noch nicht gibt. Werden die Gewinne allerdings zinsbringend angelegt, dann müssen auf die Zinsen Steuern gezahlt werden.

 

Casino-Betreiber müssen zahlen

 

Im Gegensatz zu den Spielern sieht es für die Casino-Betreiber nicht ganz so rosig aus. Casino-Betreiber sind Unternehmen, die all ihre Gewinne versteuern müssen. Schließlich sind die Gewinne der Casinos Betriebseinnahmen. Wie bei jedem anderen Unternehmen ist es dann auch hier so, dass die Einnahmen zum Ansatz kommen. Allerdings ist es so, dass die Casino-Betreiber dort die Steuern abführen müssen, wo sie ihren Firmensitz haben. Sitz also ein Anbieter in Malta, dann müssen die Steuern in Malta abgeführt werden.

 

Schutz vor Geldwäsche

 

Casinos werden immer wieder in Verbindung mit Geldwäsche gebracht. Doch dabei hat das eine mit dem anderen gar nichts zu tun. Die sicheren Online-Casinos verfügen über eine ausgezeichnete Software, mit der ein Betrug nahezu auszuschließen ist. Sicheres und faires Spielen stehen nun einmal ganz weit oben. Die Einzahlungen und Auszahlungen im Online-Casino werden über lizenzierte Banken getätigt. Diese Banken verfügen über strenge Richtlinien hinsichtlich der Geldwäsche und halten diese strengstens ein. Die geschützte Software und regelmäßige Kontrollen helfen dabei.

 

steuern3

Sicheres Spielen gegeben

 

Es ist so, dass dank der speziellen Tracking-Programme die Wege der Geldbewegungen zurückverfolgt werden können. Falls es zu Ungereimtheiten kommt, ist es also für Behörden keine Schwierigkeit, die Vorgänge nachzuverfolgen. Betrügern wird es in Online-Casinos also gar nicht mehr so einfach gemacht, wie viele Leute vielleicht denken. Doch nicht nur im Zahlungsverkehr wird ein hohes Maß an Sicherheit geboten. Auch hinsichtlich der Manipulation der Spiele können sich Spieler sicher sein, dass dies so gut wie ausgeschlossen ist. Die Spiele verfügen über einen Zufallsgenerator. Softwareschmieden wie Net Entertainment und Playtech Spiele verfügen beispielsweise über einen solchen Zufallsgenerator, der nicht manipuliert werden kann.

 

Online-Casinos mit viel Sicherheit

 

Im Prinzip hat fast jeder Mensch die Möglichkeit, ein Online-Casino zu eröffnen und zu betreiben. Die passende Software kann gekauft werden und dann muss sich nur noch für einen Firmensitz entschieden werden. Hinsichtlich der Überwachung und Regulierung ist es so, dass die Casino-Betreiber dort reguliert und überwacht werden, wo sie auch ihren Firmensitz haben. Durch die ständigen Kontrollen ist es aber fast nicht möglich, dass ein Online-Casino unseriös handelt.

 

Sichere Casinos entdecken und spielen

 

Es gibt so viele Dinge und Richtlinien, die bei der Wahl eines Casinos beachtet werden sollten. So ist es beispielsweise wichtig, dass Casinos mit einer besonders sicheren Lizenz ausgewählt werden. Zu den besonders sicheren Lizenzen zählen die Lizenzen von:

  • Malta
  • Alderney
  • Isle of Man

Diese sind bekannt für die strengen Kontrollen, Vorgaben und die enorme Sicherheit. Zu den Casinos mit einer maltesischen Lizenz zählen beispielsweise Betfair, Unibet, Mega Casino und Mr.Green. Casinos mit der Lizenz von Alderney sind unter anderem Boylecasino und Spin and Win. Wer lieber in einem Casino mit der Lizenz Isle of Man spielen möchte, der kann sich unter anderem für Sunmaker, Novibet oder Pokerstars entscheiden.

 

Auf sichere Zahlungsarten achten

 

Sichere Zahlungsarten sind ebenfalls in einem guten Online-Casino unerlässlich. Viele Anbieter bieten den Spielern sehr viele Zahlungsarten an, die auch über das sichere SSL-Verschlüsselungsverfahren übermittelt werden. Das Verschlüsselungsverfahren ist mittlerweile bei den meisten Anbietern Standard und bietet den Spielern eine gewisse Sicherheit. PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Giropay und Skrill zählen zu den Zahlungsarten, die besonders oft und gerne verwendet werden. Sie sind alle sehr sicher und vor allem steht das Geld sehr schnell zum Spielen zur Verfügung. Meist ist es nach wenigen Minuten auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Hinsichtlich der Auszahlung ist es ebenfalls so. Eine normale Überweisung würde einige Tage mehr in Anspruch nehmen. Von daher greifen viele Leute auf eine der besonders schnellen Zahlungsmöglichkeiten zurück. Schließlich möchte niemand ewig auf die Zahlung warten.

steuern2

 

Auszahlungsquote – der erste Eindruck zählt

 

Spieler, die sich für einen neuen Online-Anbieter entscheiden wollen, schauen mit großer Wahrscheinlichkeit, wie es hinsichtlich der Auszahlungsquote aussieht. Seriöse und zuverlässige Online-Casinos zeigen den Spieler eine transparente Übersicht über die Quoten im Casino. Selbstverständlich ist es so, dass die Quoten von einem Spiel zum nächsten Spiel variieren. Slotautomaten weisen andere Quoten auf als:

  • Roulette
  • Baccarat
  • Blackjack
  • Videopoker

In einer ordentlichen Übersicht werden die einzelnen Spielkategorien übersichtlich mit der entsprechenden Quote dargestellt. Im Endeffekt wird noch eine Durchschnittsquote gebildet. Spieler sehen anhand der Quote, wie sich das Verhältnis zwischen Ein- und Auszahlungen gestaltet. In einigen Casinos ist das Spielen besonders attraktiv, da Quoten von 97 oder sogar 98 Prozent angeboten werden. Zu den interessanten Casinos zählt beispielsweise das Euro Palace.

 

Mit Zertifikaten und Datenschutz punkten

 

Casino-Spieler legen sehr viel Wert auf Datenschutz, Sicherheit und Zertifikate. Wenn alles stimmt, wird sich dann für den Anbieter entschieden. Lizenzen und Zertifikate sind ein sehr gutes Zeichen für eine optimale Sicherheit in den Online-Casinos. Die Anbieter, die beispielsweise über ein eCOGRA Zertifikat verfügen oder ein Iso-Zertifikat vorweisen, sind besonders sicher. Um ein Zertifikat zu erlangen, müssen die Anbieter strenge Richtlinien und Vorgaben einhalten. Diejenigen Casino-Betreiber, die das nicht schaffen, bekommen auch kein Zertifikat. Damit ist es auch nicht abgetan. Nach dem Erhalt des Zertifikats müssen die Betreiber weiterhin so einen hohen Standard vorweisen können oder sogar noch besser werden. Außerdem wird der Zufallsgenerator regelmäßig kontrolliert, um herauszufinden, ob auch wirklich alles im Online-Casino mit rechten Dingen zugeht.

 

Online-Spielen – sehr beliebt und sicher

 

Aufgrund der einfachen Handhabung, der vielen Sicherheitszertifikate und Lizenzen ist das Spielen im Online-Casino so beliebt geworden. Spieler können zu jeder Zeit und von wo sie wollen spielen. Dank der Möglichkeit des mobilen Spielens wird sogar das Zocken mit Smartphone, Tablets und Co gewährleistet. Aufgrund der hohen Sicherheitsstandards und des Datenschutzes brauchen sich Spieler keine Gedanken über die Sicherheit der Daten und der Spielergelder machen. Online-Casinos werden von entsprechenden Stellen reguliert und kontrolliert, sodass es kaum möglich ist, dass die Betreiber unseriös handeln. Sicherlich ist es für neue Spieler am Anfang nicht einfach, sich für einen Online-Anbieter zu entscheiden. Schließlich weiß man zunächst nicht genau, auf welche Dinge man achten sollte. Oft helfen Erfahrungsberichte von anderen Spielern weiter. Dank der Berichte gibt es einen guten Überblick über das Casino, die Sicherheit und die Zahlungsmethoden.

{{ reviewsOverall }} / 5 Nutzerbewertung (0 Bewertungen)
Bewertung
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben