Um echtes Geld oder nur zum Spaß im Casino oder am Automaten spielen?

Mit Echtgeld oder lieber mit Spielgeld spielen

Seriöse und gute Online-Casinos wie das Sunmaker und das Bet365 bieten den Spielern die Möglichkeit, sich zwischen dem Echt- und Spielgeldmodus zu entscheiden. Aber warum ist das eigentlich in den virtuellen Spielhallen so? Warum geben die Anbieter den Spielern das Angebot, sich zunächst im Spielgeldmodus auszutoben? Viele Spieler fragen sich das bestimmt. Natürlich verdient das Casino in dem Fall kein Geld. Doch einen Nutzen hat es auch für den Anbieter. Die Spieler können die Spiele und die Spielumgebung kennenlernen. Erfahrungsgemäß steigen die Spielgeldmodus-Spieler nach geraumer Zeit auf den Echtgeldmodus um. Die Betreiber können also dank des Übungsmodus neue Kunden akquirieren. Das ist ein klarer Vorteil zu den Spielhallen vor Ort. Spieler profitieren also von:

  • Zum Spaß spielen
  • Brauchen kein Geld einsetzen
  • Können die Spiele kennenlernen
  • Wechsel zum Echtgeldmodus jederzeit möglich
  • Bei Nichtgefallen ist man an nichts gebunden

In normalen Spielhallen gibt es einen derartigen Service nicht. Entweder man spielt um echtes Geld oder man spielt eben gar nicht.

Was ist besser – Echtgeldmodus oder Spielgeldmodus?

Spieler sollten sich klar darüber sein, dass die erspielten Gewinne im Spielgeldmodus nicht ausgezahlt werden können. Es wird lediglich mit virtuellem Geld gespielt. Je nach Casino werden meistens zwischen 500 und 1000 Euro als Spielgeld zur Verfügung gestellt. Das kann ganz nach Belieben verzockt werden. Auch wenn irgendwann die Spielgeldsumme aufgebraucht ist, kann nach Belieben weitergespielt werden. Es beginnt dann einfach von vorne.

echtgeld_spielgeld

Der Echtgeldmodus ist dann allerdings kein Zuckerschlecken mehr. In dem Modus geht es um echtes Geld, welches Spieler im Vorfeld auf das Spielerkonto einzahlen müssen. Hier kann es bestenfalls zu Gewinnen und schlimmstenfalls zu Verlusten kommen. Da die Casino-Spiele zu den Glücksspielen zählen, muss mit jeder Situation gerechnet werden. Hat man eine Pechsträhne, kann man alles verlieren. Doch es können auch grandiose Gewinne erzielt werden, wenn man während des Spiels ein glückliches Händchen hat. Wer sich zunächst eine Strategie erarbeiten möchte, der sollte auf den Spielgeldmodus zugreifen. So kann ganz in Ruhe und ohne Geld zu verschwenden ausprobiert und gesetzt werden. Ein besseres Angebot kann man sich kaum wünschen. Hat man dann einen optimalen Weg gefunden, kann es im Echtgeldmodus losgehen. Gerade für neue Spieler ist der Spielgeldmodus sehr zu empfehlen, um ein gewisses Händchen fürs Zocken zu bekommen.

In den Echtgeldmodus wechseln

Um im Echtgeldmodus spielen zu können, müssen sich die Spieler bei dem ausgewählten Anbieter registrieren und eine erste Einzahlung tätigen, für die es dann meist auch zum Dank einen Bonus gibt. Eine Einzahlung kann über das Spielermenü mit einer ausgewählten Zahlungsart getätigt werden. Sofortüberweisung, Kreditkarte, Skrill oder sogar PayPal werden oft angeboten. Je nachdem, für welche Zahlungsart man sich entscheidet, wird der Betrag sofort zum Spielen gutgeschrieben. Zahlt man per Banküberweisung, muss man sich ein wenig gedulden und weiterhin im Spielgeldmodus spielen. Wird dann gezockt, gewinnt oder verliert man. Im Falle eines Gewinns kann man sich die Summe auszahlen lassen, nachdem man sich legitimiert hat. Teilweise muss aber ein bestimmter Betrag erreicht werden, um eine Auszahlung im Online-Casino beantragen zu können.

echgeld_anmelden

Die Vorteile zu herkömmlichen Spielbanken

Ein Online-Casino bietet dem Spieler natürlich einige Vorteile im Gegensatz zu einer herkömmlichen Spielbank vor Ort. Deswegen sind die Online-Spielbanken sicherlich auch sehr beliebt. Einige Nachteile gibt es hinsichtlich des Online-Spielens aber dennoch. Hier kommt eine kleine Übersicht über die Vor- und Nachteile gegenüber einer normalen Spielbank:

Vorteile Nachteile
24 h- rund um die Uhr von zu Hause aus spielen Kein persönlicher Kontakt
Sehr gute und meist höhere Gewinnmöglichkeiten Verleitet dazu, öfters zu spielen
Sehr gute Auszahlungsquoten Tendenz zur Spielsucht
Spielen im Funmodus

Spielen im Funmodus

Es gibt also viele Dinge, die für das Spielen im Online-Casino sprechen. Wer es bevorzugt, lieber ganz in Ruhe am PC zu spielen, der ist sehr gut aufgehoben und kann doch gute Gewinne erzielen. Allerdings kann es auch einmal schnell passieren, dass man immer mehr spielen möchte. Von daher sollte man sich unter Kontrolle haben und sich vorzugsweise Verlustlimits setzen. So ist der Spieler auf der sicheren Seite und kann nicht allzu viel verlieren.

Quoten im Spielgeldmodus manipuliert?

Es liegt natürlich der Verdacht nahe, dass die Online-Betreiber den Spielgeldmodus manipuliert haben, um die Spieler zum Echtgeldmodus zu verleiten. Sehen Spieler, dass sie jede Menge gewinnen können, dann ist die Chance besonders groß, dass sie sich zum Echtgeldmodus anmelden. Schließlich möchte man ja das Geld gewinnen. Doch in seriösen Online-Casinos wird weder im Echtgeld- noch im Spielgeldmodus manipuliert. Die Software ist stets die Gleiche und von daher kann man sich sicher sein, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Spielt man im Spielgeldmodus, so sieht man, was man verlieren und was man gewinnen kann. Sicherlich kommt es einen dann so vor, weil es nach der Anmeldung in den Echtgeldmodus gerade gar nicht klappen möchte.

Wie sieht es mit den Gewinnchancen im Echtgeldmodus aus?

Für Spieler ist es sehr interessant zu wissen, wie genau es um die Gewinnchancen in einem Online-Casino steht. Schließlich möchte man nur da spielen, wo man auch wirklich gute Chancen auf einen hohen Gewinn hat. Doch das lässt sich gar nicht so einfach beantworten. Die Gewinnchancen variieren von einem Spiel zum Nächsten. Generell kann in jedem Spiel viel gewonnen werden. Man sollte aber auch bedenken, dass es in die andere Richtung geht. So ist das aber bei einem Glücksspiel. Setzt man auf Strategiespiele, hat man gute Chancen auf einen guten Gewinn, wenn man sich eine optimale Strategie erarbeitet. Im Prinzip kann man auf den Verlauf des Spiels Einfluss nehmen. Zu den Strategiespielen zählt beispielsweise das Spiel Black Jack.

echtgeld_spiel

Automatenspiele bieten aber ebenfalls sehr gute Gewinnmöglichkeiten. Oft kann man bereits mit wenigen Euro sagenhafte Gewinne erzielen. Wenn aber jeder Spieler mit einem Gewinn nach Hause gehen würde, dann würde es die Casinos gar nicht mehr geben. Also ist es so, dass generell die Anbieter die Gewinner sind. Weisen die Online-Casinos allerdings sehr hohe Auszahlungsquoten vor, dann stehen die Chancen auf einen Gewinn natürlich sehr gut. Oft liegt die Quote bei Slotautomaten bei rund 96 Prozent. Liebhaber der Tisch- und Kartenspiele profitieren meist von einer noch höheren Auszahlungsquote und können sogar im Live-Casino spielen. In normalen Spielhallen liegt die Auszahlungsquote erfahrungsgemäß deutlich unter den angegebenen Quoten. Zu den Casinos mit guten bis überdurchschnittlich guten Quoten zählt beispielsweise das Sunmaker, das All Jackpots und das Europa Casino.

Im Spielgeldmodus austoben und ausprobieren

Wie die Erfahrung zeigt, spielen viele Spieler anfangs im Spielgeldmodus. Das liegt ganz eben schon alleine daran, dass kein echtes Geld verzockt werden kann. Natürlich gibt es auch Leute, die sowieso einfach nur zum Spaß spielen möchten, um sich einfach nur ein wenig die Zeit am PC zu vertreiben. Ihre Absicht ist es meistens nicht, überhaupt einen Cent einzusetzen. Das Ziel der Casino-Betreiber, den Kunden für sich zu gewinnen, stehen dann meist nicht so gut. Doch es gibt auch immer wieder Spieler, die wirklich nur zum Spaß spielen wollen und dann während des Spielens auf den Geschmack kommen. Sie sehen, dass fantastische Gewinne möglich sind. Oft ist es dann doch reizvoll, sich für den Echtgeldmodus anzumelden. In den Modus werden beziehungsweise sollten natürlich auch nur Leute wechseln, die Geld übrig haben und durch das Verspielen des Geldes keine Engpässe erleiden. Die Gefahr, sich für den Echtgeldmodus anzumelden, ist natürlich recht groß, wenn man sieht, was man alles gewinnen kann. Sicherlich haben viele Spieler so angefangen. Sie wollten erst einmal das Zocken ausprobieren und haben dann so viel Freude daran gefunden. Wichtig und gut ist es natürlich, dass man sich im Vorfeld mit den Spielen des Online-Casinos auseinandersetzen kann. Unter anderem kann man Roulette, Slot-Games, Video-Poker und andere Spiele im Fun-Modus spielen, um diese gründlich kennenzulernen und beliebig lang mit Spielgeld zu spielen. Wechselt man dann in den Echtgeldmodus, sollte man mit viel Bedacht setzen, da es ja nun schließlich doch um echtes Geld geht

Verlustlimits setzen und dann in Ruhe spielen

So schnell, wie man hohe Gewinne erzielen kann, so schnell ist auch ein Verlust möglich. Doch man kann das Risiko ein wenig eindämmen. In den seriösen Online-Casinos ist es in der Regel möglich, Verlustlimits zu setzen. Limits können normalerweise für einen Tag, eine Woche oder einen Monat festgelegt werden. Ist das Limit erreicht, kann nicht weitergespielt werden. Der Verlust wird somit im überschaubaren Rahmen gehalten. Für Spieler, die zur Spielsucht tendieren, ist das eine gute Möglichkeit, ein wenig entgegenzuwirken. Ansonsten kann man schnell den Überblick verlieren und immer mehr und mehr Geld verzocken. Online-Casinos-Games sind und bleiben Glücksspiele, die sowohl in die positive Richtung als auch in die negative Richtung gehen können. In guten Casinos gibt es auch Ratschläge, die helfen, eine mögliche Spielsucht zu erkennen. Es ist sogar auch möglich, sich für das Spielen im Online-Casino für einen gewissen Zeitraum oder sogar komplett sperren zu lassen. Manchmal ist das sicherlich die letzte Möglichkeit, um aus der Sucht herauszukommen. Spielt man aber von Anfang an mit Sinn und Verstand und achtet ein wenig darauf, wirklich nur Geld zum Spielen zu nehmen, welches für keine anderen Zwecke benötigt wird, dann ist die Gefahr eine Spielsucht bereits ein wenig eingegrenzt. Unter anderem gibt es im Online-Casino Golden Tiger und im Bet fair wichtige Hinweise zum verantwortungsvollen Spielen.

{{ reviewsOverall }} / 5 Nutzerbewertung (0 Bewertungen)
Bewertung
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben