Pokerstars Casino Download – Test & Bewertung Pokerstars Casino Onlinecasino

Pokerstars Casino Logo
88
Auf einen Blick

200 % Willkommensbonus bis 500 $

EU Lizenz aus Malta

Rund um die Uhr Kundensupport

Angegliederte Pokerräume

direkt zum Anbieter

Das Pokerstars Casino ist relativ neu auf dem Markt und hierbei handelt es sich um ein Zusatzangebot von einem berühmten Anbieter von Pokerräume. Denn den Pokerbereich gibt es bereits seit dem Jahr 2001. Von den langjährigen Erfahrungen profitieren auch die Kunden, denn die Infrastruktur des Pokerbereichs wird auch vom online Casino mitbenutzt – dies betrifft zum Beispiel das Zahlungsportfolio und den Kundensupport. Vor allem der 200 % Einzahlungsbonus bis 500 $ + die zehn Freispiele sind sehr lohnenswert. Sie stehen übrigens ausschließlich unseren Lesern zur Verfügung. Das Spieleportfolio ist noch nicht riesig, wird aber laufend weiter ausgebaut. So gibt es mittlerweile sogar ein Live Casino und auch auf Sportwetten kann getippt werden.

Diese Vor- und Nachteile sind mir aufgefallen:

+ Attraktiver Neukundenbonus inklusive zehn Freispiele
+ Rund um die Uhr Kundenservice mit deutschsprachigen Mitarbeitern
+ Tolles Treuepunkte-Programm mit VIP Club
+ Einfach bedienbare Webseite mit kurzen Ladezeiten
+ kostenlose Einzahlungen und Auszahlungen
+ Viel Abwechslung durch angegliederten Pokerbereich

Spieleportfolio ist nicht riesig, aber trotzdem ansprechend

Auch wenn das Spieleportfolio noch nicht riesig ist, gibt es doch inzwischen sehr viel Abwechslung. Denn anfänglich ist das Casino lediglich mit dem Angebot von einigen Blackjack und Roulettevarianten gestartet. Nach und nach kamen dann noch die Spielautomaten hinzu und auch ein Live Casino ist inzwischen im Angebot enthalten. Unterteilt sind die Games in: Slotmaschinen, Karten- und Tischspiele, Live Casino und Mehr Spiele. Dahinter verbergen sich viele verschiedene Varianten. Diese sind teilweise nur mit Download spielbar, andere können hingegen direkt aus dem Browser heraus gespielt werden. Vor allem Blackjack ist bei den Kunden im Pokerstars Casino sehr beliebt, da es sich hier wie bei Poker auch um ein Strategiespiel handelt.

Pokerstars Casino Spiele

Die Spielevielfalt ist überwältigend

Spielautomaten, die auch Slots genannt werden, werden vor allem von Einsteigern gerne gespielt. Denn dahinter verbirgt sich ein unkompliziertes Regelwerk. Stattdessen müssen nur die Funktionen des jeweiligen Automaten erlernt werden. Einige Slots mit progressiven Jackpots sind ebenfalls am Start, dadurch ist es möglich mit nur einem kleinen Einsatz einen Riesengewinn zu kassieren. Spielautomaten mit Jackpot üben natürlich einen ganz besonderen Reiz aus – das ist auch im Pokerstars Casino nicht anders. Wie viel jeweils im Jackpot derzeit an Geld vorhanden ist, wird auf der Webseite vom Pokerstars Casino transparent angezeigt. Bei den Tisch- und Kartenspielen dominiert Blackjack und Roulette. Die Games gibt in vielen verschiedenen Varianten. Bei Roulette gibt es zum Beispiel die amerikanische Version genauso wie die europäische. Auch Videopoker gibt es, hier finden wir zum Beispiel Casino Holdem oder Caribbean Stud Poker.

 
Jetzt zu PokerStarsund 100%iger Willkommensbonus mit bis zu 200€ kassieren!

Willkommensbonus im Pokerstars Casino aktivieren und nutzen

Neue Kunden werden im Pokerstars Casino von einem besonderen Willkommensbonus begrüßt, den es nur für unsere Leser gibt. Denn hier gibt es für eine Einzahlung in Höhe von mindestens 10 € einen sagenhaften 200 % Einzahlungsbonus bis 500 $. Obendrauf gibt es zudem noch zehn Free Spins für die Spielautomaten Ali Baba und Dragon. Den Bonus gibt es nur für Spieler, die noch nie einen Echtgeld Einsatz im Pokerstars Casino oder bei Pokerstars Vegas getätigt haben. Für die Bonusqualifizierung muss der Bonuscode „WELCOME200“ erfasst werden.

Pokerstars Casino Bonus

Mit dem exklusiven Bonus erhalten Spieler die beste Offerte

Die Freispiele sind sieben Tage lang gültig und sind an keinerlei Umsatzbedingungen geknüpft. Dies bedeutet, dass die Gewinne theoretisch sofort ausgezahlt werden können. Für den Bonus gibt es Umsatzbedingungen, die zu 100 % erfüllt sein müssen, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Schafft es der Spieler nicht innerhalb von 28 Tagen diese zu erfüllen, dann werden das Bonusgeld und die mit dem Bonus generierten Gewinne wieder vom Konto gelöscht.

Die Bonusbedingungen sagen aus, dass für jeden Dollar Bonuswert vier Freischaltpunkte gesammelt werden müssen. Die Spiele gehen mit unterschiedlichen Freischaltpunkten einher. Wie hoch der Bonusumschlag daher genau lautet, ist davon abhängig, welches Spiel gespielt wird. Daher ist abhängig vom Spielverhalten ein höherer oder niedriger Spielumsatz erforderlich. Keine Freischaltpunkte gibt es zum Beispiel dann, wenn 65 % oder mehr der Einsätze im Live Casino an Roulette oder an gewöhnliche Rouletteautomaten umgesetzt wurde.

Kundendienst im Pokerstars Casino – rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche geöffnet

Wer den Reiter Kundensupport öffnet, stößt zunächst einmal auf den FAQ-Bereich. Hier werden im Pokerstars Casino die am häufigsten vorkommenden Fragen beantwortet. Somit hat der Kunde eine perfekte Möglichkeit, um sich eigenständig zu helfen. Ein Casino, das bei uns im Test gut abschneiden möchte, sollte an dieser Stelle aber noch etwas mehr bieten. Denn wichtig ist zum einen, mit welcher Sprache die Mitarbeiter kontaktiert werden können. Außerdem bewerten wir die Erreichbarkeitszeiten und auch die Kontaktkanäle, die für eine Kommunikation mit einem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt werden.

Pokerstars Casino Support

Der Kundenservice spricht perfektes Deutsch

Beim Pokerstars Casino sind deutschsprachige Mitarbeiter vorhanden. Sie stehen rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Der Kontakt ist allerdings ausschließlich per E-Mail oder mit einem E-Mail Formular möglich. Eine Telefonnummer oder ein Live Chat sind bei Pokerstars leider Fehlanzeige. Trotzdem kann uns der Kundensupport überzeugen, denn auf Antworten mussten wir nicht lange warten. Wir hoffen, dass ein Live Chat demnächst nachgebessert wird, denn der Chat hat sich in den letzten Jahren zu der beliebtesten Kontaktmöglichkeit im einen online Casino entwickelt. Dies hat mehrere Gründe, zum einen liegt es daran, dass Antworten hier besonders schnell erfolgen und zum anderen ist es möglich noch einmal nachzuhaken, wenn die Antwort nicht ganz zu der Zufriedenheit des Users ausgefallen ist.

Ein- und Auszahlungen im Pokerstars Casino – die wichtigsten Zahlungsmittel sind vorhanden

Das Pokerstars Casino stellt verschiedene Einzahlmöglichkeiten zur Verfügung. Für eine Einzahlung können Spieler aus vielen verschiedenen Zahlungsoptionen auswählen. Diese sind allesamt kostenlos. Mindestens zehn Euro müssen transferiert werden, damit die Zahlung stattfinden kann. Zur Auswahl stehen zum Beispiel die beiden gängigen Kreditkarten Mastercard und Visa. Wer lieber ein eWallet bevorzugt, kann hier unter Skrill und Neteller wählen. PayPal ist leider derzeit noch nicht im Zahlungsportfolio vorhanden. Dafür sind auch Einzahlungen per Banküberweisung oder mit einem Direktbuchungssystem möglich. Auch die Paysafecard kann für anonyme Einzahlungen und kleinere Beträge gewählt werden. Einzahlungen sind generell kostenlos und sämtliche Zahlungstransfers werden mit einer 128-Bit-Verschlüsselung vorgenommen. Wie lange es dauert, bis der Zahlungsbetrag auf dem Spielerkonto erscheint, ist von dem gewählten Zahlungsmittel abhängig. Am schnellsten geht es nach unseren Erfahrungen mit den elektronischen Geldbörsen, den Kreditkarten und der Prepaidkarte.

Pokerstars Casino Zahlungsmethoden

Neben PayPal und paysafecard fehlt nahezu kein nennenswerter Anbieter

Auszahlungen werden generell auf dem Weg vorgenommen, den der Spieler auch für eine Einzahlung gewählt hat. Dies dient der Unterdrückung der Geldwäsche und ist eine Vorgabe für online Casinos bzw. für Glücksspielbetriebe. Da dies aus technischen Gründen allerdings nicht möglich ist, wie zum Beispiel bei einer Prepaidkarte oder einem Direktbuchungssystem, wählt in diesem Fall das Pokerstars Casino die Banküberweisung. Daher ist bei der Verwendung von solch einem Zahlungsmittel mit einer längeren Transferdauer zu rechnen. Jeder Auszahlungsantrag wird von einem Pokerstars Mitarbeiter manuell geprüft und danach zur Anweisung freigegeben. Dies ist nicht nur kostenlos, sondern geht auch in der Regel innerhalb von 48 Stunden vonstatten. Handelt es sich bei dem Spieler um einen neuen Kunden, der bislang noch keine Auszahlung getätigt hat, muss sich dieser zunächst einmal mit einem Ausweisdokument identifizieren und seine Wohnanschrift bestätigen.

Software und Grafik im Pokerstars Casino – Software herunterladen und Konto eröffnen

Bei dem Pokerstars Casino handelt es sich um ein Casino, dass sowohl Instant Play wie auch herunterladbare Software anbietet. Allerdings laufen einige Games ausschließlich mit einem Software Download. Die Installation geht schnell vonstatten und auch die Registrierung dauert nur wenige Minuten. Schließlich müssen nur einige wenige persönliche Daten erfasst werden, bevor mit dem Spielvergnügen gestartet werden kann. Der eigentliche Identifizierungsprozess muss nämlich erst bei der ersten Auszahlung der Gewinne vorgenommen werden.

Für die Anmeldung reicht ein Klick auf den grünen Button „Jetzt Anmelden“. Im Anschluss daran wird das Pokerstars Konto eröffnet. Anzugeben sind das Land des Wohnsitzes, die E-Mail-Adresse, ein Benutzername und für ein Passwort muss sich der User ebenfalls entscheiden. Mit Bestätigen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird das Konto im Anschluss automatisch erstellt. Wer die Software nicht herunterladen möchte, kann die Spiele in der Flash Variante nutzen.

Pokerstars Casino App

Mit der App wird auch unterwegs kein Spiel verpasst

Die Webseite ist gut strukturiert und einfach bedienbar. Für die Suche eines bestimmten Spiels gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie zum Beispiel das Sortieren nach Kategorien oder aber auch das Suchen nach einem bestimmten Namen. Selbst absolute Einsteiger sollten keinerlei Probleme mit der Bedienung der Webseite haben. Im Fußbereich kann ebenfalls noch einmal gefiltert werden. Außerdem finden sich hier die wichtigsten Informationen zum Casino, zum Beispiel Angaben zum Geschäftssitz oder zur aktuellen Glückspiellizenz.

Die Auszahlquote im Pokerstars Casino – leider derzeit noch keine Angaben

Einer Auszahlungsquote gibt an, wie viel ein Spieler durchschnittlich für seinen Spieleinsatz erhält. Dies bedeutet zum Beispiel bei einer 97 % Auszahlungsquote und einem Spieleeinsatz von 100 €, dass 97 € an die Spieler an diesem Spiel an Gewinne ausgeschüttet werden. Drei Euro davon fließen als Gewinnmarge an das Casino. Ein Blick auf die Webseite zeigt allerdings, dass es beim Pokerstars Casino keinerlei Hinweise auf die Auszahlungsschlüssel gibt. Auch wer ein bestimmtes Spiel auswählt, erhält keinerlei Informationen.

Ein Zertifikat von eCOGRA ist ebenfalls nicht zu finden, hier werden normalerweise die durchschnittlichen Auszahlungsquoten eines Casinos transparent angegeben. Generell ist es aber immer so, dass die Auszahlungsquoten bei einem online Casino deutlich höher angesiedelt sind als in einer landläufigen Spielhalle. Dies bestätigen auch unsere Erfahrungen mit Pokerstars. Bei den Slots liegt diese zwischen 95 und 98 %. Die Tischspiele sind etwas niedriger angesiedelt und liegen im Schnitt bei 94 %. Es gibt einige Games, die sogar eine Auszahlungsquote von 99 % versprechen.

Die Sicherheit im Pokerstars Casino – EU Lizenz aus Malta

Das Thema Sicherheit und Lizenzierung gehört zu den wichtigsten in unserem Casino Test überhaupt. Denn nur wer im Besitz einer entsprechenden Lizenz ist, wird von uns überhaupt getestet und aufgenommen. Dabei prüfen wir nicht nur, ob die Lizenz aktuell ist, sondern gehen auch darauf ein, wie werthaltig diese ist. Am werthaltigsten sind natürlich Lizenzen aus der EU oder sogar vom Innenministerium in Schleswig-Holstein. Nach unseren Erfahrungen ist das Pokerstars Casino mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority ausgestattet. Damit ist sichergestellt, dass der Anbieter seriös ist.

Pokerstars Casino Lizenz

Die EU-Lizenz aus Malta sorgt für Sicherheit

Nicht ohne Grund gehört die maltesische Lizenzierung zu den anerkanntesten im Test. Denn die Regulierungsbehörde aus Malta ist bekannt für ihre strengen und regelmäßigen Kontrollen. Nur wer sich an die geltenden Gesetze hält, der darf sich mit dieser Lizenz schmücken. Ein weiteres wichtiges Kriterium, an dem zu erkennen ist, ob es keinen Pokerstars Casino Betrug gibt, ist die Zusammenarbeit mit renommierten Zahlungsdienstleistern. Auch dies ist beim Pokerstars Casino gegeben. Schließlich kann es sich zum Beispiel der Kreditkartenanbieter Visa nicht leisten, mit einem schwarzen Schafe der Branche zusammenzuarbeiten. Die Datenübertragungen werden nicht nur bei Zahlungstransfers mit einer sicheren 128 Bits Verschlüsselung übertragen. Damit wird der Standard eingehalten, der auch beim Online Banking verwendet wird. Somit ist sichergestellt, dass die Daten der Kunden erfolgreich vor dem Zugriff unbefugter Dritter geschützt sind. Des Weiteren verkauft das Casino die Kundendaten nicht an Werbefirmen.

Das Live Casino im Pokerstars Casino – Roulette und Blackjack in vielen Varianten

Lange Zeit gab es im Pokerstars Casino keinen Livebereich. Dies wurde inzwischen geändert und das Live Casino kann unsere Experten auf ganzer Linie überzeugen. Dabei gibt es einen attraktiven Mix aus verschiedenen Blackjack, Roulette und Pokervarianten. Auch Baccarat kann gegen einen realen Dealer gespielt werden. Das bedeutet, dass die wichtigsten Tisch- und Kartenspiele dabei sind. Ein Blick ins Live Casino zeigt, dass die Auswahl sich auch im Vergleich mit den Mitbewerbern nicht verstecken muss. Wer das Pokerstars Live Casino betritt, der erlebt echtes Casino Feeling. Denn hier tritt der Spieler nicht gegen den Computer an, sondern gegen einen realen Dealer. Das Spiel wird live per Video Streaming übertragen und wer möchte, kann auch mit dem Dealer chatten.

Fazit zu Pokerstars Casino – online Casino mit tollen angegliederten Pokerbereich

Das Unternehmen Pokerstars gibt es bereits seit dem Jahr 2001, wenn auch anfänglich nur mit Pokerräumen. Trotzdem besteht Pokerstars demnach bereits seit langer Zeit und daher ist davon auszugehen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Dies belegt auch die Lizenz der Malta Gaming Authority. Das Spielangebot ist zwar nicht riesig, aber durchaus ausreichend. Einen guten Eindruck macht auch das angegliederte Live Casino. Somit ist eine attraktive Auswahl an Slots und Tisch- und Kartenspielen gegeben. Der Pokerstars Casino Willkommensbonus kann auf ganzer Linie überzeugen, denn hierbei handelt es sich um einen 200 % Einzahlungsbonus bis 500 $, der auch noch mit zehn Free Spins einhergeht. Die Bonusbedingungen sind kundenfreundlich und fair.

Eine weitere Stärke ist der Kundensupport, denn die Mitarbeiter können deutschsprachig rund um die Uhr erreicht werden. Das einzige Manko: es gibt keinen Live Chat und keine Telefonhotline. Trotzdem erhielten wir kurze Zeit später auf unsere Testfragen kompetente Antworten. Einzahlungen und Auszahlungen können nicht nur mit den beliebtesten Zahlungsmitteln vorgenommen werden, sondern sind zudem auch noch komplett kostenlos. Die Webseite ist einfach bedienbar und selbst Einsteiger finden sich auf Anhieb zurecht. Für uns ist das Pokerstars Casino rundum gelungen und für Pokerfans zudem eine echte Empfehlung.

{{ reviewsOverall }} / 5 Nutzerbewertung (0 Bewertungen)
Bewertung
Erfahrungsberichte Erfahrungsbericht schreiben
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Erfahrungsbericht schreiben